Berichte aus dem Bereich Wandern:


Wanderung am Niederrhein
Am Sonntag, den 14.09.2014 hat die Gruppe Rhein-Sieg Ihre Wanderung am Niederrhein gemacht. Es wurde sich schon früh am Nachmittag getroffen. Nach einer schöne Wanderung von knapp 1 ½ Stunden Die nicht nur Frauchen und Herrchen, sondern auch die 4 Beiner genossen haben. Es War nach langer Zeit wieder ein schönes Bild 14 Berner Sennen Hunde auf die Wiesen Toben zu sehen. Danach war eine Rast angesagt, auf einem Privaten Grillplatz. Der Grill wurde auf Temperatur gebracht. Nach erfolgreichem an Stochern blieb das Rost nicht lange leer und es wurde deftig gegessen und das ein oder andere „Kühle“ getrunken. Gemütlich wurde dann der Abend ein geleitet und zu später Stunde traten dann die Letzten Ihre Heimreise an. Alle erlebten einen schönen Tag und hatten viel Spaß.

Wandern in Heimerzheim am 13.05.2012
Am heutigen Sonntag traf sich die Gruppe, um eine schöne Wanderung zu machen. Der Wettergott hatte mitgespielt und die Sonne lachte uns an. So zogen wir los, um den Kottenforst einen Besuch ab zu statten. Die Hunde hatten Ihren Spaß und wir 2-Beiner ließen unsere Stimmbänder qualmen. Nach 1 Stunden kehrten wir dann bei Familie Bebensee ein und ließen es uns mit Kaffee und Kuchen gut gehen. Am späten Nachmittag fuhren wir dann nach und nach in Richtung Heimat.
Bilder

Wandern am "Tor zur Eifel" am 01.04.2012
Am frühen Morgen um 8:30 Uhr traf sich die Gruppe, um eine Wanderung zu machen und anschließendem gemeinsam zu Frühstücken. Die Sonne kam aus ihrem Versteck, der Nebel lichtete sich und die Wanderung führte über Felder und durch Wälder. Alle hatten Ihren Spaß und die Hunde wälzten sich im Tau des Grases. Die Wanderung dauerte eine gute Stunde und so langsam machte sich der Hunger der 2 Beiner breit. Die Hunde, glücklich und erschöpft, ins Auto verfrachtet, machten wir uns auf an das Frühstücksbuffet. Es war für Jeden etwas dabei und wir haben es uns gut gehen lassen. Nach dem üppigen Essen wurden noch so mansche Erfahrungen ausgetauscht und so gegen 14 Uhr fuhren dann Alle wieder nach Hause.
Bilder

Wandern in Zülpich am 13.03.2011
Ein kleiner harter Kern machte sich auf, um in Zülpich die „Bären“ los zu lassen. Der Wettergott hatte ein Einsehen und lies es, trotz den dicken Wolken, nicht regnen. So wurde ein schöner Spaziergang von 2 Stunden gemacht und so mancher Plausch gehalten. Die Berner hatten sichtlich Spaß, den der See lud zum Schwimmen und die Felder zum Nachlaufen ein. Als dann die Berner dreckig und die Füße müde gelaufen waren, kamen wir auch schon am Ausgangspunkt an. Es wurde noch gemütlich, bei Kaffee und Kuchen, der Tag zu Ende gehen gelassen.
Bilder

Wandern in Brühl am 14.11.2010
Ein kleiner harter Kern machte sich auf, eine Runde um den Berggeistsee mit den Hunden zu drehen. Wir trafen uns um 14:00 Uhr und marschierten mit matsch festen Stiefeln los. Nachdem die ersten Meter doch ziemlich ungemütlich waren, ging es aber immer besser. Der Wettergott hat auch ein Einsehen mit uns und lies den Regen mal woanders nieder. Kaputt aber Glücklich genossen wir noch ein leckeres Stück Kuchen und wärmten uns mit Kaffee. So gegen 18 Uhr schlugen wir aber dann doch die Heimfahrt an mit Vorfreude auf unserer Weihnachtsfeier !
Bilder

Wandern am 10.10.2010
Bei schönem Wetter machte sich die Gruppe „Rhein Sieg“ auf zu einer Wanderung. 15 Leute mit Ihren 4-Beinern trafen sich am Birkhof, um den Tag gemeinsam zu verbringen. Wir gingen runter zum See, wo die Hunde natürlich das Wasserbad genossen haben. Weiter ging es durch Wald und Flur, zur Endstation Restaurant, wo sich dann die Gruppe bei Kaffee und Kuchen erholte. Nach regem Austausch verabschiedeten wir uns und freuen uns auf den nächsten Wandertag.
Bilder

Wandern am 13.06.2010
Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich 13 Bernerfreunde mit Ihren Hunden in Zülpich. Wir drehten eine schöne Runde, durch die Felder der Ortschaft, geführt von Angelika & Gunter. An einem alten Baum, mitten in den Feldern, machten wir eine Rast und verewigten uns in einem Buch, das im Baum versteckt war. Nach der kurzen Pause machten wir uns wieder auf und Liesen den Tag in der Gaststätte ausklingen. Voller Vorfreude auf das WM-Spiel und auf das Sommerfest, machten sich alle so gegen 18:00 Uhr in Richtung Heimat auf.
Bilder

Wandern am 11.04.2010
Bei trockenem aber schattigem Wetter machten sich 6 Paare mit Ihren 11 (4-beinigen) Freunden auf zu einem Spaziergang. Die Wanderung führte Familie Ulrich an, die uns durch den Wald von Maulbach lotste. Nach einer schönen Tour kehrten wir bei Ulrichs ein, zu leckeren Kaffee und Kuchen, wobei es auch Deftiges zu schlemmen gab. Mit vollem Bauch fuhren wir dann später in Richtung Heimat und freuen uns auf die nächste Wanderung.
Bilder

Wandern am 17.01.2010
Bei sonnigem aber kaltem Wetter machten sich 17 Erwachsene, 2 Kinder und 2 Gästehunde auf zum Wandern. Bei doch sehr schweren Bedingungen gab es aber keine Blessuren, sodass alle Gesund am Zwischenziel ankamen. Dort auf der Hütte gab es eine Stärkung mit Fruchtsaft und „Schuss“. Nach kurzer Pause zogen wir weiter zur Gaststätte. Nach einem Begrüßungstrunk machten sich alle an das reichhaltige Buffet zu schaffen, wo für Jeden was dabei war. Nach dem Essen gab es noch ein „Danke Schön“ an Eberhard, der die Gruppe ja 10 Jahre lang vorzüglich geleitet hat. So Liesen wir den Abend gemütlich ausklingen und hoffen auf bessere Bedingungen beim nächsten wandern.
Bilder

Wandern am 13.12.2009
Bei kaltem aber trockenem Wetter haben 20 Erwachsene mit 16 Hunden eine schöne, von Monika Zipper und Ralf Polster, geführte Wanderung durch die Felder Bornheim Merten gemacht. Gegen 16.00 Uhr kehrten wir im Restaurant Köhlz ein und haben einen neuen Gruppenvorstand gewählt. Eberhard Glorius, Gründungsmitglied der Gruppe Rhein Sieg bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in den vergangen Jahren und wünschte der neuen Gruppenleitung eine glückliche Hand. Die neue Gruppenleitung ab 01.01.2010 : Frau Astrid Bebensee Gruppenwart Herr Norbert Henseler 1 Stellvertreter u. Schriftführer Herr Hermann Josef. Heuter Kassenwart
Bilder

Wandern am 08.11.2009
Bei herrlichem Herbstwetter machten sich 14 Erwachsene und 12 vierbeinige Freunde auf, um den sonnigen Tag unter Gleichgesinnten zu genießen. Die Wanderung führten uns rund um den Berggeistsee in Brühl, den die Hunde noch nicht zu kalt fanden. Nach mehrmaligem Badevergnügen und ausreichendem „Wettrennen“ kehrten wir im Restaurant Birkhof ein und genossen leckeren Kuchen und Pfannkuchen. Nach kurzer Besprechung für die anstehenden Wahlen, machten wir uns gegen 18:00 Uhr auf den Heimweg. Nun freuen wir uns auf das Wagenziehen am 22.11.09 in Bonn.
Bilder

Wandern am 11.10.2009
Bei kalten aber trocknen Wetter konnten 12 Erwachsene, zwei Kinder und 11 Hunde die Wanderung durch die Ville bei Brühl genießen. Den Abschluss haben wir bei Kaffee und Kuchen oder deftigen Leckereien im Restaurant Birkhof mit einer Nachlese der Ausstellung und den Vorbereitungen für unsere Mitgliederversammlung im Dezember genossen. Gegen 18.00 Uhr trennten wir uns mit der Vorfreude auf das Wagenziehen am 25.10 .
Bilder

Wandern am 09.08.2009
Bei schönem und trockenen Wetter, haben wir durch den Wald in Heimerzheim eine schöne Wanderung gemacht. Anschließend sind wir bei Astrid, die auch die Strecke ausgesucht hat, zu Kaffee und Kuchen eingekehrt. Nach diesem schönen Tag sind wir mit Vorfreude auf das Grillfest am 06.09. Heimwärts gefahren
Bilder

Wandern am 12.07.2009
Bedingt durch die Urlaubszeit und das schlechte Wetter haben die schoene, von Ursula und Bernd geführte Wanderung am Westerwaldsteig nur vier Personen und sechs Hunde erlebt. Die Teilnehmer waren sich einig, diese Wanderung muß wiederholt werden. Nach der Wanderung haben wir noch ziemlich lange zusammen gesessen und trennten uns mit der Vorfreude auf die nächste Wanderung am 09.08.
Bilder

Wandern am 14.06.2009
An der Wanderung am Sonntag haben 11 Erwachsene, 2 Kinder und 8 Berner teilgenommen. Wir sind durch die Ville gewandert und im See konnten die Hunde schwimmen. Im Anschluss an die Wanderung haben wir bei Kaffee und Kuchen im Birkhof die Aufgaben für die Vorbereitung der Ausstellung verteilt. Mit der Vorfreude auf die Wanderung am 12.07. haben wir uns gegen 18.00 Uhr getrennt.
Bilder

Wandern am 10.05.2009
19 Erwachsene, zwei Kinder und 16 Hunde konnten bei herrlichem Wanderwetter eine schöne, von Heike und Gert geführte Wanderung,durch Wald und Flur von Maulbach erleben. Bei Kaffee und Kuchen haben wir diesen Nachmittag ausklingen lassen und trennten uns mit der Vorfreunde auf das nächste Wagenziehen am 24.05.09
Bilder

Wandern am 03.04.2009
14 Erwachsene, 1Kind, 7 Berner u. Zwei Mischlingswelpen konnten bei bedecktem Wetter eine schoene von Theo u. Heike geführte Osterwanderung durch die Ville zum Villenhofermaar machen. Zum Abschluß kehrten wir noch im Birkhof zu Kaffee u. Kuchen ein. Unser nächstes Treffen ist das Wagenziehen am 26.04.
Bilder

Wandern am 08.03.2009
Der Wettergott hatte ein einsehen mit uns und dem harten Kern. 13 Bernerfreunde, davon 7 Berner und 2 Mischlingswelpen, konnten eine von Astrid und Jochen geführte Wanderung, durch den aufgeweichten Kottenforst machen. Vom Bahnhof Kottenforst sind wir durch Feld und Wald eine schöne Runde gelaufen. Wieder am Bahnhof angekommen, gab es Kaffee und Nußecken, die Astrid mitgebracht hatte. Hierfür einen herzlichen Dank ! Mit dem Hinweis auf das Training „Wagenziehen am 22.03.09“ trennten wir uns so gegen 17.00 Uhr
Bilder

Wandern am 08.02.2009
15 Erwachsene, 3 Kinder ,11 Berner und ein Mischlingswelpe konnten am 08.02. eine von Monika, Brigitte u. Norbert geführte Wanderung im Staatsforst Ville erleben. Hierfür herzlichen Dank an die Drei. Die anschließende Mitgliederversammlung im Restaurant Birkhof wurde von 21 stimmberechtigten Mitgliedern besucht, sie endete gegen 18.30 Uhr mit dem Hinweis das sich die Zughunde am 15.02 um 11.00 Uhr in 53177 BN-Bad-Godesberg am Dinaswerk treffen.
Bilder

Wandern am 11.01.2009
Am 11.01.2009 haben 15 Bernerfreunde, 9 Berner und 1 Hovawart bei strahlendem Sonnenschein eine von Astrit u. Jochen Bebensee organisierte und geführte Wanderung, bei Schnee, durch den Kottenforst unternommen. Es war eine schöne Wanderung die wir bei Kaffee und Kuchen in der Gaststätte Bahnhof Kottenforst dann abgeschlossen haben. Am 08.02. treffen wir uns auf dem Parkplatz Am Birkhof in 50321 Brühl.
Bilder

Wandern im Kottenforst am 09.11.2008
28 Erwachsene, 3 Kinder, 17 Berner, 1 Goldi, 1 Schnauzer und 2 Pferde durften eine schöne, von Astrit u. Jochen Bebesee organisierte und geführte Wanderung duch den Kottenforst erleben. Menschen und Tiere hatten viel Spaß und genossen die Wanderung. Im Anschluß sind wir noch in der Waldschänke eingekehrt. Gegen 18.00 Uhr trennten wir uns mit der dem Gedanken an die Weihnachtsfeier. Der Ort wird noch bekannt gegeben.
Bilder

Wandern in Brühl am 05.10.2008
Bei nass kaltem Wetter kamen dann doch so einige zur Wanderung. Treffpunkt war der Birkhof in Brühl um dort um dem Berggeistsee zu wandern. Den Hunden war das Wetter egal, aber wir Menschen froren doch schon sehr. Aber alles jammern half nichts und so zogen wir los. Die Berner blieben unbeeindruckt und hatten Ihren Spaß. Wir ließen uns den Tag aber nicht versauen und hielten tapfer durch. Anschließend wurden wir durch leckeren Kaffee und Kuchen für den Regen entschädigt und lauschten gebannt dem Vortrag, der im Anschluss folgte. Erschöpft vom Tage verließen wir so gegen 18 Uhr die Örtlichkeit und hofften auf besseres Wetter bei der nächsten Wanderung.
Bilder

Wandern am 10.08.2008
Eine schöne von Monika u Ralf organisierte und geführte Wanderung durch die Ville zum Berggeistsee konnten 21 Erwachsene, 4 Kinder, 15 Berner und ein Labi am Sonntag genießen. Im Anschluss an die Wanderung haben wir noch im Restaurant Könz in Merten geplaudert und haben uns gegen 18.00 Uhr mit Vorfreude auf unser Grillfest am 14.09 getrennt.
Bilder

Wandern am 13.07.2008
An einem herrlichen Sommertag traf sich die Gruppe Rhein Sieg zu Ihrer Wanderung. Viele kamen und so wurden wir eine richtig große Truppe. Jeder brachte den Hund und gute Laune mit. Die Wanderung führte durch den Wald, der was zur Abkühlung beitrug. Jede Pfütze nahmen die Berner dankend an und auch die Gruppe sehnte sich nach einer Abkühlung. Am Zielort angekommen, gönnten sich Alle mehr als ein Getränk und die Berner suchten den Schatten. Nach einer ausgedehnten Pause machten wir uns dann auf Richtung Heimat.
Bilder

Wandern am 10.02.2008
An einem kalten, aber sonnigen Tag machte sich die Gruppe auf, zu einer schönen Wanderung. Die Berner hatten sichtlich Spaß und die 2 Beiner genossen die frische Luft. Die Hunde ließen es sich auch nicht nehmen, ein Bad in einem kleinen Teich zu nehmen. OK, uns wurde da noch kälter vom zu sehen, aber den Hunden schien dieses egal zu sein. Am Ausgangspunkt angekommen, könnten wir uns was Warmes zu trinken uns auch die Teller mit Leckereien ließen nicht lange auf sich warten. So trennten wir uns danach mit Vorfreude auf die nächste Wanderung.
Bilder